MTB

Fuck the System (wenigstens n bisschen)

Fuck the System (wenigstens n bisschen)

Haben Mountainbikes ihren rebellische Seele eingebüßt? Ist man heute auf einem Mountainbike einer von den Spießern, von denen sich die Pioniere von einst ursprünglich abgrenzen wollten? Hat der Kapitalismus gewonnen? Entscheide selbst. Grund zum Verzweifeln gibt es aktuell reichlich. Alle Werte, mit denen wir verwöhnte Friedenskinder aufgewachsen sind, verlieren an Selbstverständlichkeit. Die Demokratie, die Europäische Fuck the System (wenigstens n bisschen) weiterlesen

Wie ich dank Wladimir Kaminer das Mountainbiken entdeckte – und was sich daraus lernen lässt

Wie ich dank Wladimir Kaminer das Mountainbiken entdeckte – und was sich daraus lernen lässt

„Und, wie hast du mit dem Mountainbiken angefangen?“ Meistens antwortet man kurz und knapp, erinnert sich an den ersten Tag auf dem Bike. Man kann aber auch tiefer graben und die Kette von Zufällen weiter zurückverfolgen. Ich wette, dass jeder auf diese Weise wundersame Geschichten erzählen kann, die weit über „weil mein Freund halt Mountainbike Wie ich dank Wladimir Kaminer das Mountainbiken entdeckte – und was sich daraus lernen lässt weiterlesen

In der Schneekugel

In der Schneekugel

Mit unseren Schlafsäcken unter den Armen standen wir vor ihrer Tür und klingelten. Wir hatten keine Ahnung, was uns erwarten würde. Wir kannten weder unsere Gastgeberin, noch die Stadt. Es war eines dieser Wochenenden, an denen man 400km zurücklegt, die Mountainbikes im Kofferraum, ohne auch nur mit den Menschen telefoniert zu haben, auf die man In der Schneekugel weiterlesen

Schwere Entscheidung

Schwere Entscheidung

Stell dir vor, du müsstest dich für eine einsame Insel entscheiden: Auf der einen gibt es Mountainbikes, aber nur Flachland und Straßen. Auf der anderen ein Gebirge voller Singletrails, aber keine Fahrräder. Wohin gehst du? „Nirgends!“ schreit es in mir, als mir während eines einsamen Uphills dieses bescheuerte Gedankenexperiment in den Kopf kommt. Das ist Schwere Entscheidung weiterlesen

Nein, es wird nicht langweilig (Eine Liebeserklärung)

Nein, es wird nicht langweilig (Eine Liebeserklärung)

„Wird das nicht irgendwann mal langweilig?“ die Frage bekomme ich oft gestellt, wenn ich erzähle, was ich am Wochenende gemacht habe. Schon wieder mit dem Bike irgendwo gewesen. In den Augen anderer Menschen bin ich ein Freak. Die mit dem komischen Hobby, unter dem sich keiner so richtig was vorstellen kann. Hier ist meine Antwort. Nein, es wird nicht langweilig (Eine Liebeserklärung) weiterlesen