Feminismus

No more single stories

No more single stories

Am letzten Oktober-Wochenende veranstaltete ich zusammen mit Anna Weiß den 1. European Women’s Outdoor Summit in Flims. Hier kommt mein persönlicher Rückblick auf ein Event, das mir lange die Sprache verschlagen hat… Als ich writing trails begann, ging ich einem vagen, schwer zu greifenden Bedürfnis nach. Ich hatte das Gefühl, meine eigene Version von dem, No more single stories weiterlesen

„Mountainbikerinnen zeigen sich im Dreck“

„Mountainbikerinnen zeigen sich im Dreck“

Sie analysiert Instagram-Profile von Sportlerinnen, forscht über Fußball spielende Mädchen und fährt leidenschaftlich gerne Mountainbike: Sophie Knechtl ist Sportwissenschaftlerin an der Universität Freiburg. Im Interview erzählt sie, was Fußballerinnen von Mountainbikerinnen unterscheidet – und warum es beide schwerer haben als ihre männlichen Kollegen. Ich habe in den letzten Monaten viel über den Unterschied zwischen Mann „Mountainbikerinnen zeigen sich im Dreck“ weiterlesen

Girls, Mädels, Ladies – fangt an, euch ernst zu nehmen!

Girls, Mädels, Ladies – fangt an, euch ernst zu nehmen!

„Frauen müssen aufhören, sich selbst als Girls zu bezeichnen!“ Das ist die Antwort von Caroline Drucker (Head oft Strategic Partnership bei Instagram) auf die Frage, wie man mehr Frauen in die Tech-Branche bekommt. „Fangt an, euch ernst zu nehmen!“, lautet ihre Message. Lässt die sich auch auf den Mountainbikesport übertragen? Wenn in sozialen Medien oder Girls, Mädels, Ladies – fangt an, euch ernst zu nehmen! weiterlesen

Warum ich „women specific“ Mountainbikes hasse

Warum ich „women specific“ Mountainbikes hasse

In jeder ordentlichen Schrauberwerkstatt hängen sie immer noch: Cylce Passion Kalender und Marzocchi Girls. Für manche sind sie der Inbegriff des Sexismus in der Bike-Branche, doch mich als Feministin lassen die leichtbekleideten Damen völlig kalt. Das sind selbstbewusste Frauen, die einen (hoffentlich) gut bezahlten Job annehmen – so what? Der Trend der Bike-Hersteller, jedes neue Warum ich „women specific“ Mountainbikes hasse weiterlesen