Warum es dir im Wald so gut geht

Warum es dir im Wald so gut geht

Warum tut ein Tag im Wald eigentlich so wahnsinnig gut? Liegt es an den Trails? Am Flow? An den Likes für das Selfie im Holzfäller-Hemd? Ein Blick in wissenschaftliche Studien zeigt: weder noch. Verantwortlich sind schlichtweg körperliche Reaktionen, denen du dich gar nicht widersetzen kannst. Die Augen schließen. Einatmen. Ausatmen. Die Geräusche um dich herum Warum es dir im Wald so gut geht weiterlesen

In der Schneekugel

In der Schneekugel

Mit unseren Schlafsäcken unter den Armen standen wir vor ihrer Tür und klingelten. Wir hatten keine Ahnung, was uns erwarten würde. Wir kannten weder unsere Gastgeberin, noch die Stadt. Es war eines dieser Wochenenden, an denen man 400km zurücklegt, die Mountainbikes im Kofferraum, ohne auch nur mit den Menschen telefoniert zu haben, auf die man In der Schneekugel weiterlesen

meeting trails #1 – WALES

meeting trails #1 – WALES

Vergiss die Alpen. Wenn du flowige Singletrails liebst, dich gerne in verwunschene Wälder flüchtest und im Urlaub nichts anderes willst als jeden Tag biken, dann fahr nach Wales. Vergiss auch die Klischees „Regen, Flachland, ekliges Essen“. Wales ist ein Paradies für Mountainbiker. Nur weiß das fast keiner. Wann immer ich dazu Gelegenheit bekomme, schwärme ich meeting trails #1 – WALES weiterlesen

Schwere Entscheidung

Schwere Entscheidung

Stell dir vor, du müsstest dich für eine einsame Insel entscheiden: Auf der einen gibt es Mountainbikes, aber nur Flachland und Straßen. Auf der anderen ein Gebirge voller Singletrails, aber keine Fahrräder. Wohin gehst du? „Nirgends!“ schreit es in mir, als mir während eines einsamen Uphills dieses bescheuerte Gedankenexperiment in den Kopf kommt. Das ist Schwere Entscheidung weiterlesen